Konzerte des Freien Musikzentrums

Worldmusic, Klassik, Jazz, Tanz und Sprache
Kulturen verbindend – jenseits des Gewohnten – experimentell – Crossover

Beginn + Veranstaltungsort, wenn nicht anders vermerkt:
20:00 Uhr im Konzertsaal des Freien Musikzentrums · Ismaninger Str. 29 · München
U4/5 Max-Weber-Platz · Tram 16 / Bus 100 Friedensengel / Villa Stuck

Preiskategorien: Normal / Ermäßigt / bis 21 Jahre
Ermäßigt gilt für Auszubildende, Studenten, Arbeitslose und Rentner.
Nur 5 € Eintritt für Jugendliche bis 21 Jahre
Freie Platzwahl – Plätze sind nicht nummeriert

Karten-Vorverkauf + Reservierung im Büro
(nur Barzahlung)
Mo-Fr   10:30 bis 14:00 Uhr
Mo-Do  16:00 bis 18:00 Uhr
In den Schulferien nur vormittags

Telefon 089 - 41 42 47 - 0
Telefax 089 - 41 42 47 - 60


NEU – JazzProjekt presents
Jetzt auch im Stemmerhof

JazzProjekt presents

Übersicht aller Konzerte des JazzProjekts bis Dezember
Mehr Informationen bei den einzelnen Konzerten

  • Do 14.9.17 Pure Jazz
    Musikbühne Ars Musica im Stemmerhof, Plinganserstr. 6
  • So 15.10.17 Jam Session
    Konzertsaal Freies Musikzentrum
  • So 12.11.17 Jam Session
    Konzertsaal Freies Musikzentrum
  • Fr 17.11.17 Jazz and More – Katie Cruel Quintet
    Konzertsaal Freies Musikzentrum
  • Sa 18.11.17 New Talents on Stage
    Konzertsaal Freies Musikzentrum
  • Mo 20.11.17 Seven Steps – Dozentenkonzert
    JazzMontag, Jans Bistro, Kirchplatz 4, Ismaning
  • Do 30.11.17 Contemporary Guitar Quartet + The naked Truth
    Musikbühne Ars Musica im Stemmerhof, Plinganserstr.6
  • So 17.12.17 X-Mas Session
    Konzertsaal Freies Musikzentrum

September

JazzProjekt presents
Do 14.9.17 Pure Jazz
Ars Musica Musikbühne im Stemmerhof · 20.00 Uhr · 14,– / 11,– / 11,– €
Tickets über > ars-musica-muenchen.de
Caro Roth · voc
Till Martin, Ulrich von Wangenheim · sax
Max Osvald · p
Geoff Goodman · git
Eugen Apostolidis · b
Burkhard Fabricius · dr

Freies Musikzentrum e. V. München | Konzerte


Es geht weiter mit den Konzerten des JazzProjekts des Freien Musikzentrums – den Auftakt nach der Sommerpause macht unsere Dozentenband!

Bestehend aus hochkarätigen Musikern, die normalerweise/sonst mit ihren eigenen Ensembles unterschiedlichste Projekte machen, z.B. das Till Martin Trio, Katie Cruel, Metal, wood and wire, Christian Elsässer Orchestra, Max Osvald Trio, Sistas etc. Heute stehen sie gemeinsam auf der Bühne und lassen in ihre Interpretationen von bekannten sowie selten gespielten Standards aus dem American Songbook ihre unterschiedlichen Stile und Erfahrungen einfließen, und sicher werden hier und da Elemente ihrer eigenen Kompositionen zu erkennen sein.

Ein Rausch aus Emotion und Musikalität - ungewöhnlich und einmalig sind ihre Interpretationen von bekannten sowie selten gespielten Standards aus dem American Songbook ihre unterschiedlichen Stile und Erfahrungen einfließen, und sicher werden hier und da Elemente ihrer eigenen Kompositionen zu erkennen sein. Ein Rausch aus Emotion und Musikalität - ungewöhnlich und einmalig!

Oktober

So 15.10.17 Jamsession des JazzProjekts
Konzertsaal im Freien Musikzentrum · 20.00 Uhr · Eintritt frei
Leitung: Dozenten des JazzProjekts

Freies Musikzentrum e. V. München | Konzerte

Die Session für Studenten des JazzProjekts sowie Freunde und Gäste, die uns kennenlernen oder mitspielen wollen. Den musikalischen Auftakt gibt ein Workshop-Ensemble des JazzProjekts, danach beginnt die Session. Offen für alle – Popcorn für alle, come and play, you’re welcome!

Klassik Highlight
Fr 20.10.17 Duo Maceratini Barrena
Konzertsaal im Freien Musikzentrum · 20.00 Uhr · 12,– / 10,– / 5,– €
Ottavia Maria Maceratini · Piano
Violeta Barrena · Geige

Freies Musikzentrum e. V. München | Konzerte

Die Pianistin Ottavia Maria Maceratini und die Geigerin Violeta Barrena stellen Ihr neues Programm mit drei unvergesslichen Meisterwerken vor, anfangend mit der stürmischen Beethoven- Sonate No. 7 in c-moll, Ysayes Sonata No.1 in g-moll und der, beim Publikum besonders beliebten Sonate in A-Dur von César Franck. Ein Abend voller Energie und Leidenschaft!

Ottavia Maria Maceratini, Studium an der Hochschule für Musik und Theater in München bei Prof. Elisso Wirsaladse, 2010 absolvierte sie ihr Meisterklassenpodium. Studien der Theorie und Harmonielehre bei Dirigent Christoph Schlüren, der ihr neue Perspektiven über die Aufführung klassischer Werke vermittelt sowie Methoden, um ein neues Bewusstsein in die Musik einfließen zu lassen. Die Pianistin konzertierte mit verschiedenen Orchestern und trat als Solistin u. a. in Rom, Mailand, München, Berlin, Wien, Verona, Tiflis, Florenz und auf Schloss Elmau auf. Die Kritiken würdigen ihre »außergewöhnliche Bewusstheit in der Phrasierung«, »schwerelose Artikulationskunst«, »Zartheit und mitreißende Energie«

Violeta Barrena, 2011 »Master of Music« im Royal College of Music bei Professor Itzhak Rashkowsky. Auftritte in der Royal Festival Hall, Royal Albert Hall, St. Martin in the Fields, Staatsoper von Oman, azerbaidschanische Staatsphilharmonie, Herkulessaal in München, Tourneen in England, Schottland, Australien, Spanien, Chile, Schweiz, Italien, Frankreich, USA, Belgien, Holland und Kuwait. Violeta spielt im London Contemporary Orchestra, English Session Orchestra, Northern Ballet – als Konzertmeisterin mit der World Harmony Orchestra, Kings College Chamber und Bruckner Akademie Orchester

Sa 21.10.17 House of Rhythm All Stars
Konzertsaal im Freien Musikzentrum · 19.00 Uhr · 15,– / 12,– / 5,– €

Freies Musikzentrum e. V. München | Konzerte

Die All Stars der House of Rhythm-Fortbildung 2016 geben in München ein Reunion-Konzert! Von Samba, Jazz bis zu bayrischem Dialektrock.
u.a. Singersongwriter-Pop mit »Strangersandfriends« aus Köln, Jazz mit dem Nik Kunz Trio aus Winterthur, Chansons mit Margreth+Verena aus München
– alles mit viel Rhythmus ...

November

So 12.11.17 Jamsession des JazzProjekts
Konzertsaal im Freien Musikzentrum · 20.00 Uhr · Eintritt frei
Leitung: Dozenten des JazzProjekts

Freies Musikzentrum e. V. München | Konzerte

Die Session für Studenten des JazzProjekts sowie Freunde und Gäste, die uns kennenlernen oder mitspielen wollen. Den musikalischen Auftakt gibt ein Workshop-Ensemble des JazzProjekts, danach beginnt die Session. Offen für alle – Popcorn für alle, come and play, you’re welcome!

Jazz and More
Fr 17.11.17 Katie Cruel
Konzertsaal im Freien Musikzentrum · 20.00 Uhr · 14,– / 12,– / 5,– €
Fjoralba Turku · voc Geoff Goodman · guit
Max Grosch · violin
Till Martin · sax
Andreas Kurz · b

Freies Musikzentrum e. V. München | Konzerte

»Katie Cruel« bietet eine einzigartige Mischung verschiedener Kulturen und Genres, über die man vielleicht in Brooklyn stolpern könnte – ein Melting Pot der Stile und Traditionen. Die Musiker schöpfen kraftvoll aus ihren Wurzeln und das hört man in jedem einzelnen Ton. Americana, Blues und Jazz verbinden sich mit Folk und Weltmusik. Rhythmisch lebhafte albanische Volkslieder treffen auf rauchige Rumbas und Chansons, die mit neuen Harmonien und Melodien sowie durch eine ungewöhnliche Instrumentierung in ein überraschendes Licht getaucht werden. Auch Eigenkompositionen von Goodman und Turku sind ein integraler Bestandteil des Programms. »Katie Cruel« ist ein selten zu hörender Sound-Amalgam, interpretiert mit einem unverkennbar zugrunde liegenden Jazztouch.

JazzProjekt in Concert
Sa 18.11.17 New Talents on Stage
Konzertsaal im Freien Musikzentrum · 20.00 Uhr · Eintritt frei

Freies Musikzentrum e. V. München | Konzerte

An diesem Abend laden verschiedene Workshop-Ensembles des JazzProjekts zu einer Work In Progress-Performance ein. Sie bringen neue Stücke aus ihrem erarbeiteten Repertoire auf die Bühne. Absolut hörenswert!

JazzProjekt Dozenten beim JazzMontag
Mo 20.11.17 Seven Steps
Jans Bistro · Kirchplatz 4 · Ismaning · 20.30 Uhr · 9,– / 5,– / 5,– €
Caro Roth · voc
Till Martin · sax
Ulrich Wangenheim · sax, cl
Max Osvald · p
Geoff Goodman · guit
Eugen Apostolidis · b
Burkhard Fabricius · dr

Freies Musikzentrum e. V. München | Konzerte

Seven Steps – das sind eine hervorragende Sängerin und sechs etablierte Musiker der Münchner Jazz-Szene. Einige von ihnen spielen schon seit Jahren in kleineren Besetzungen zusammen – nun zeigen sie ihr breites musikalisches Spektrum gemeinsam in einer Formation. Der musikalische Bogen spannt sich von ausgewählten Stücken der gut 100-jährigen Jazzgeschichte zu eigenen, zeitgenössischen Kompositionen. Die Besonderheit: alle Bandmitglieder sind Dozenten am Jazzprojekt des Freien Musikzentrums.

Percussion Arts
Fr 24.11.17 In Farbe
Konzertsaal im Freien Musikzentrum · 20.00 Uhr · 14,– / 12,– / 5,– €
Charly Böck · Cajon, Percussion
Massaer Diouf · afrikanische Percussion, Tanz
Thomas Gundermann · Sackpfeife, Flöten, Percussion
Rudolf Roth · Schlagzeug, Percussion
Sabià Senzaleiro · Berimbau, Percussion, Capoeira

Freies Musikzentrum e. V. München | Konzerte

Die Musiker und Tänzer aus drei Kontinenten experimentieren mit einer gemeinsamen künstlerischen Ausdrucksform und Sprache – der Musik. Jeder hat seine persönlichen und kulturspezifischen Spezialitäten im Gepäck. Freundschaftlich und respektvoll entsteht musikalische Kommunikation, entfaltet sich die ungeheure Vielfalt der Kulturkreise, entsteht Nähe und Dialog. Erleben Sie eine energiegeladene Performance aus Melodie, Percussion und Bewegung!

Art of Duo
Sa 25.11.17 Bridsches
Konzertsaal im Freien Musikzentrum · 20.00 Uhr · 12,– / 10,– / 5,– €
Michaela Dietl · Akkordeon, Vocal
Marika Falk · Framedrums, Dombak, Rique

Freies Musikzentrum e. V. München | Konzerte

© Marcel Weber
Indischer Zwiefacher, französischer Maksum, bayerischer Fado, arabischer Tango – der Föhnsturm an der Trommel und die fetzige Höllenkatze am Akkordeon.
Wer die Musikerinnen sieht und hört erlebt eine Überraschung nach der anderen – eine kühne Assoziation von erklingenden Bridges und Witches. Wenn die beiden so richtig loslegen, sich anfeuern, frotzeln, ihre hemmungslose Freude am Spiel feiern, erschaffen sie Klangbrücken, kunstvoll und akrobatisch schräg, eine faszinierende Mischung aus Chanson, Blues, Jazz und klassischen Klängen. Michaela Dietl erzählt und singt ihre Lieder in acht Sprachen von bayerisch bis afrikaans...sanft, wild, ergreifend und strahlend. Marika Falk entlockt einer Vielzahl von Framedrums mit tanzenden Fingern ein weites Spektrum pulsierender rhythmischer Klangfarben.

JazzProjekt presents
Do 30.11.17 Contemporary Guitar Quartet + The Naked Truth
Ars Musica Musikbühne im Stemmerhof · 20.00 Uhr · 10,– / 7,– / 7,– €
Tickets über > ars-musica-muenchen.de

Contemporary Guitar Quartet
Dieter Siebeck und Ulrich Probst · g
Geoff Goodman · b
Leonie Sobek · dr

Sie teilen die Leidenschaft für die Gitarre und bringen mit viel Spaß die Musik von Kurt Rosenwinkel, Wayne Shorter, Pat Metheny und Thelonious Monk auf die Bühne. Das Repertoire ist vielfältig, mit Fokus auf Contemporary Modern Jazz. Das Quartett interpretiert anspruchsvolle Jazzmusik nicht in klassischer, sondern in Gitarren-Besetzung. Der Gitarrist Geoff Goodman liefert dazu die Arrangements und den tragenden Bass.

The Naked Truth
Cordula Foerster · voc
Jochen Vasold · sax
Markus Röder · g
Dan Maranger · p
Geoff Goodman · b
Leonie Sobek · dr

Freies Musikzentrum e. V. München | Konzerte

Inzwischen eine Institution des JazzProjekts: Geoff Goodmans geheimer, inoffizieller Underground-Workshop: The Naked Truth. Keine Zurückhaltung, keine Grenzen, keine Tabus – alles ist erlaubt, was Musik ist. Hendrix, Hancock, Mancini, Monk, Coltrane, Campbell, Jobim, Joplin, Waller und Weill. Nenne einen Namen, sie haben es gespielt. Der Stil? Post-Everything. Immer mit neuem Programm – nicht verpassen!

Dezember

Sa 2.12.17 Straight no Phaser
Konzertsaal im Freien Musikzentrum · 20.00 Uhr · 14,– / 12,– / 5,– €
Jan Giese · Piano, Keyboards
Dominik Brock · Drums
Christian Kipplinger · Saxes
Jan Siegmund · Bass Guitar

Freies Musikzentrum e. V. München | Konzerte

Der Keyboarder Jan Giese spielte in diversen Jazz und Funk-Formationen z.B. der Berliner »Boots Off«-Band, bevor er mit dem Bassisten Jan Siegmund die Band »Straight no Phaser« in München gründete. Dazu gesellten sich musikalisch Gleichgesinnte: der Soul und Reggae erfahrene Saxophonist Christian Kipplinger und der Latin-Schlagzeuger Domink Brock. Die Vier spielen groovigen Jazz, Funk und Latin. Mitunter fließen auch Ska, Drum’n Bass und Ambient Elemente in das Repertoire aus ausgesuchten Cover-Versionen und eigenen Stücken mit ein. Das alles wird dann in leichtfüßiger Art zu einer durchaus auch tanzbaren Musik verwandelt. Musikalischer Spaß ist garantiert!

A Syrian-Bavarian Connection
Fr 8.12.17 A.E.R.A-Quartett
Konzertsaal im Freien Musikzentrum · 20.00 Uhr · 14,– / 12,– / 5,– €
Abathar Kmash · Oud
Ehab Abo Fakir · Viola
Ardhi Engl · Oud, Saz, Xaphoon, Stangerlbass
Rudolf Roth · Schlagzeug, Percussion

Freies Musikzentrum e. V. München | Konzerte

Vor fast zwei Jahren haben sich die Musiker des Quartetts kennengelernt und ihr erstes gemeinsames Konzert gegeben. Das war der Beginn einer echten musikalischen Freundschaft. Musik überwindet Grenzen, trägt und verbindet. Dem syrisch-bayrischem Quartett gelingt mit ihrem virtuosen Musikkonzept ein ganz eigener spielerischer Brückenschlag: die Verwebung europäischer Klassik mit arabischen Elementen oder bayrischer Gassenhauer mit orientalischen Rhythmen und Klangwelten, dazu Originale aus dem vorderasiatischen oder sephardischen Raum, sowie Eigenkompositionen, verfremdet und angeregt durch experimentelle Instrumente, Ideen und Sounds. Eine Musik die Geschichten erzählt – authentisch, spannend und zugleich berührend!

Solo-Konzert Klassik
Sa 9.12.17 Ottavia Maria Maceratini – »Wanderer Abroad«
Konzertsaal im Freien Musikzentrum · 20.00 Uhr · 12,– / 10,– / 5,– €
Ottavia Maria Maceratini · Piano

Freies Musikzentrum e. V. München | Konzerte

Maceratini stellt das Programm ihrer nächsten CD-Einspielung unter dem Titel »Wanderer Abroad« vor. Sie führt uns auf eine musikalische Wanderung, bei der die unterschiedlichsten inneren Landschaften zu erspüren sind.
Benedetto Marcello · Adagio aus dem Oboenkonzert (Bearbeitung von J. S. Bach)
Franz Schubert · Wanderer Fantasie in C-Dur
Wolfgang Amadeus Mozart · Rondo in a-Moll
Harald Sæverud · Rondo amoroso
Harald Sæverud · Kjempeviseslåtten
Louis Moreau Gottschalk · Souvenir de Puerto Rico

Ottavia Maria Maceratini, Studium an der Hochschule für Musik und Theater in München bei Prof. Elisso Wirsaladse, 2010 absolvierte sie ihr Meisterklassenpodium. Studien der Theorie und Harmonielehre bei Dirigent Christoph Schlüren, der ihr neue Perspektiven über die Aufführung klassischer Werke vermittelt sowie Methoden, um ein neues Bewusstsein in die Musik einfließen zu lassen. Die Pianistin konzertierte mit verschiedenen Orchestern und trat als Solistin u. a. in Rom, Mailand, München, Berlin, Wien, Verona, Tiflis, Florenz und auf Schloss Elmau auf. Die Kritiken würdigen ihre »außergewöhnliche Bewusstheit in der Phrasierung«, »schwerelose Artikulationskunst«, »Zartheit und mitreißende Energie«

So 17.12.17 Xmas-Session des JazzProjekts
Konzertsaal im Freien Musikzentrum · 20.00 Uhr · Eintritt frei
Leitung: Dozenten des JazzProjekts

Freies Musikzentrum e. V. München | Konzerte

Die Session für Studenten des JazzProjekts sowie Freunde und Gäste, die uns kennenlernen oder mitspielen wollen. Den musikalischen Auftakt gibt ein Workshop-Ensemble des JazzProjekts, danach beginnt die Session. Offen für alle – Popcorn für alle, come and play, you’re welcome! Plätzchen und Glühwein erwünscht

aktualisiert am 21.09.2017

Konzerte Freies Musikzentrum

>> Konzertflyer Oktober – Dezember als pdf

Konzerte Freies Musikzentrum


Konzerte Freies Musikzentrum


Konzerte Freies Musikzentrum


Konzerte Freies Musikzentrum



Konzerte Freies Musikzentrum


Konzerte Freies Musikzentrum


Konzerte Freies Musikzentrum


Konzerte Freies Musikzentrum


Konzerte Freies Musikzentrum


Konzerte Freies Musikzentrum


Freies Musikzentrum e. V. München | Konzerte


Konzerte Freies Musikzentrum


Konzerte Freies Musikzentrum


Konzerte Freies Musikzentrum


Konzerte Freies Musikzentrum


Konzerte Freies Musikzentrum


Konzerte  Freies Musikzentrum


Konzerte  Freies Musikzentrum


Konzerte  Freies Musikzentrum


Konzerte  Freies Musikzentrum


Konzerte  Freies Musikzentrum


Konzerte  Freies Musikzentrum


Konzerte  Freies Musikzentrum


Konzerte  Freies Musikzentrum


Konzerte  Freies Musikzentrum


Konzerte  Freies Musikzentrum


Konzerte  Freies Musikzentrum


Konzerte  Freies Musikzentrum


Konzerte  Freies Musikzentrum


Konzerte  Freies Musikzentrum


Konzerte  Freies Musikzentrum


Konzerte  Freies Musikzentrum

>> Diese Seite drucken